über unser Hofprojekt in Oppenau-Maisach

Autor: Silvia

636 Gramm

636 Gramm

Eigentlich sollten wir so eine große Kartoffel gar nicht veröffentlichen, lässt es doch Schlimmes befürchten für unseren IQ 😉

Staubige Sache

Staubige Sache

Küche und Wohnzimmer sind fertig verputzt – juhu! Bevor es ans Streichen gehen kann, müssen die Wände aber noch abgeschliffen werden. Was eine superanstrengende und echt staubige Angelegenheit ist … da nimmt man doch, was man kriegen kann, um sich vor dem Staub zu schützen, […]

gerade nochmal gut gegangen

gerade nochmal gut gegangen

Schreck in der Morgenstunde! Das Foto (schon ein paar Tage alt, links Hera, rechts Harry) deutet es an: die Hühner waren mal wieder betroffen. Der Habicht kam gestern, als ich gerade Schnurri soweit hatte, dass sie mich ihre Ohren putzen und mit Medizin versorgen ließ […]

Hornsepp-Morgen

Hornsepp-Morgen

So sieht ein Morgen bei uns aus im warmen Spätsommer 🙂

Kartoffelglück

Kartoffelglück

Nachdem die letzten gekauften Kartoffeln gegessen waren und es inzwischen August ist, mussten wir doch mal schauen, was sich unter unseren immer noch schön grünen Kartoffelstöcken verbirgt … das „Problem“ bei den Kartoffeln ist ja, dass man hegt und pflegt, hackt und düngt und stäubt […]

Licht geerntet

Licht geerntet

Die uns am häufigsten gestellte Frage ist mit Abstand „wann kommen die Ziegen?“ (hier nochmal die Antwort für alle: im August. – Ja, das ist morgen, aber halt auch noch in drei Wochen 😉 ). Ziemlich direkt danach rangiert „was machst du mit all den […]

Hornsepp-Sonntag

Hornsepp-Sonntag

Der Kuchen für das Maisacher Dorffest ist gebacken und an Ort und Stelle gebracht, der Arbeitsstand beim Ziegenzaun recht zufriedenstellend (alle Pfosten sitzen, alle Drähte sind eingezogen, fehlen noch die Abstandshalter, Endstücke, Torgriffe und der Strom …), der Garten dank nächtlichem Gewitterregen gegossen und noch […]

Warten auf Heuwetter

Warten auf Heuwetter

Unsere Ziegen kommen erst im August, das gibt uns die Möglichkeit, auf den Wiesen einmal Heu für den Winter zu machen. Mit unseren bescheidenen Mitteln und unseren steilen Hängen wird das eine spannende Sache … und auf jeden Fall arbeitsintensiv. Den Motormäher haben wir zum […]

Baum fällt!

Baum fällt!

Es war relativ schnell klar, dass wir die Tanne hinter dem Haus nicht lange stehen lassen werden. Das Wurzelwerk war uns einfach zu dicht an der Stützmauer und die reparieren lassen zu müssen, wollen wir lieber nicht riskieren. Das scheint uns eine Baustelle, die nicht […]

Technik-Frust und Garten-Lust

Technik-Frust und Garten-Lust

Lange nichts Neues gelesen auf hornsepp.de? – Könnte dran liegen, dass wir entweder (zu) viel draußen waren im Garten und im Wald oder aber zu gefrustet über unsere technischen Probleme, um uns an den Rechner zu setzen und „nette“ Texte zu schreiben. Das Auto war […]