Autor: Hannes

Nix los?

Nix los?

Von wegen … Ja, ich weiß, wir haben uns hier lange nicht gemeldet. Aber das liegt nicht daran, dass hier nichts los wäre. Im Gegenteil. Es passiert so viel, dass wir gar nicht dazu kommen, hier darüber zu berichten. Deshalb gibt’s jetzt einen bunten Mix…

Unsere Neuen!

Unsere Neuen!

Seitdem wir neben Emma auch Paula regelmäßig mit Eiern versorgen (und dafür frische Milch von ihren Kühen bekommen …), sind die Eiervorräte im Hause Huber überschaubar. Was tun? Neue Hühner müssen her! Ich habe also letzte Woche in Oberkirch vier neue Damen erworben. Die Auswahl…

Sturm!

Sturm!

Er kam spät, aber gewaltig. Nachdem wir die erste, eigentlich als heftiger vorhergesagte Sturmnacht unbeschadet überstanden hatten, hat uns gestern Nacht (Montag auf Dienstag) dann doch noch etwas erwischt. Ich bin um Mitternacht gerade von der Moderation einer Veranstaltung zum Thema Landwirtschaft und Naturschutz heimgekommen,…

Massenflucht!

Massenflucht!

Unsere Ziegen haben heute einen kleinen, ungeplanten Ausflug gemacht. Während Silvia und ich einen großen Ast durchs Weidetor gezogen haben, damit die vier mal wieder etwas zu knabbern haben, hat sich die Rasselbande flugs durch Tor gedrängt und die Umgebung inspiziert – völlig hemmungslos. Zunächst…

Sie sind da!

Sie sind da!

Jetzt sind sie da, unsere vier Ziegen! Heute eingetroffen! Danke an Steffi und Tobi, dass ihr sie uns überlasst und gebracht habt! Keine Zeit, mehr zu schreiben – wir sind im Stall 🙂 Hach, die Welt ist schön …

Zaun fertig. Halleluja.

Zaun fertig. Halleluja.

Es gibt auf der Welt nichts anstrengenderes, als einen wolfssicheren Ziegenzaun zu bauen. Ganz sicher. Mann, war das eine Arbeit. Aber: Das Ergebnis kann sich in meinen Augen sehen lassen. Der Wolf wird mit gesenktem Haupt davonschleichen und unseren Zaun verfluchen. Ha, nimm das, Wolf!…

Kikerikiiiii

Kikerikiiiii

Das war Harry (also die Überschrift, nicht das Bild). Unser neuester Star im Stall. Harry ist ein wunderschöner junger Hahn, den ich heute Morgen zusammen mit drei Hennen auf dem Geflügelhof in Oberkirch abgeholt habe. Das Bild oben zeigt Silvia bei den ersten Annäherungsversuchen an…

Trauer

Trauer

Marie ist tot. Mein Lieblingshuhn, unsere Goldmarie, die schöne schwarze Henne mit dem goldenen Kopf, wurde heute Opfer eines Vogelangriffs. „Angriff auf die Hühner“ – mit diesem Ruf stürmte Silvia vor einer halben Stunde an meiner Bürotür vorbei. Ich lief sofort hinterher. Aber es war…

Heuwetter? Danke, genug!

Heuwetter? Danke, genug!

Es ist heiß. Selbst hier im Schwarzwald. Die letzten zwei Wochen waren supersonnig, so dass wir genügend Zeit hatten, um zu mähen, zu wenden und das Heu trocken und unbeschadet auf die Bühne zu verfrachten. Der Winter kann kommen! Apropos trocken: Inzwischen wäre uns ein…

Hauptstadt-Hilfe II

Hauptstadt-Hilfe II

Nachdem mein Bruder im Februar ja schon kräftig auf der Baustelle angepackt hat, hatten wir an Ostern erneut Besuch aus Berlin. Mein Neffe Nils war da! Nicht nur, dass sein Besuch allein schon ein Grund für große Freude bei Onkel und Tante war, nein, Nils…